1. Benefiz für vergessene Flüchtlinge der Balkanroute

Sosch* und Ohony spielen ein Livestreaming- Konzert am 14.3.2021 um 20:00. Ticketpreis: € 10,-*.

Der Erlös geht an den Verein SOS-Balkanroute, der Flüchtlinge in der Bosnisch-Kroatischen Grenzregion Una-Sana mit Essen und Kleidung versorgt.

*Kurz vor dem Event bekommst du als Ticket eine Email mit dem Zugangscode zum Streaming.

23 Unterstützer 4 Liebe 0 Bewertungen
Erreicht in Prozent :
74.00%

12 Tage noch
74.00% Finanziert
Studio Nen Zing, Österreich

„Unweit der österreichischen Grenze müssen hunderte geflüchtete Menschen in sogenannten Grenzcamps ausharren. In Bosnien, entlang der Balkanroute, sind geflüchtete Menschen auf sich allein gestellt und leben in leeren Fabrikshallen und im Wald, es gibt kaum Ressourcen und auch keine staatliche Unterstützung – es geht ums nackte Überleben. Wir wollen uns mit diesen Menschen solidarisieren und mit dieser Aktion den Verein SOS-Balkanroute unterstützen, welcher hunderte von Menschen mit Essen versorgt, um zumindest einen kleinen Beitrag zu leisten. Je mehr Spenden wir lukrieren können, desto mehr Menschen können ernährt werden.

Durch die Pandemie mangelt es leider an Möglichkeiten, Bands live zu sehen. Das soll aber nicht bedeuten, dass wir kein Benefiz veranstalten können! So wollen wir die Gelegenheit nutzen und euch ein livestreaming- Konzert online darbieten. Wir freuen uns auf eure Beteiligung und über zahlreiche Spenden. Wer mehr spenden will, kauft einfach mehrere Tickets! Ab 50 verkauften Tickets findet das Streaming statt.“ Text: Florine Steurer

 

Ohony „Storymaker“

„No springchickens anymore, but anyway ohony“

Sosch* „Ports“

SoSch* eigene songs, musik die treibt, die lebt, die bebt, machen und lachen, trinken und winken, hören und röhren, hand aufs herz….du wirllst…

 

Event ohne Ticketkauf unterstützen Mindestbetrag € Maximaler Betrag €
Tickets

€10

1 Ticket

€20

2 Tickets

€30

3 Tickets

€40

4 Tickets

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „1. Benefiz für vergessene Flüchtlinge der Balkanroute“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Anmelden

Kumsch o?

Logg dich ein und komm herein.